Weedmob Witze

Hier werden Kiffer-Witze gesammelt und veröffentlicht. Erzähl auch Du Deinen Kifferwitz unten in die Kommentare.

WEEDMOBBER trifft Häschen

Neulich am…

Starnberger See

..trifft ein Weedmobber das Häschen, das am Ufer in einem Campingstuhl sitzt, auf das Wasser guckt und einen Joint raucht. Da fragt der Weedmobber „Hey, Häschen. Darf ich mal ziehen?“, daraufhin das Häschen: „Nope!“. Weedmobber enttäuscht: „Geizkragen, wenn ich was habe, bekommst Du auch immer was ab.“ Genervt das Häschen: „Na gut, ich lass Dich einmal ziehen. Aber damit das auch echt wirkt, musst Du tief einatmen, in den See springen, bis ans andere Ufer tauchen, und erst dann darfst Du wieder ausatmen“. Der Weedmobber erklärt sich für einverstanden, nimmt einen kräftigen Zug, inhaltiert tief in die Lungen, springt in den See und taucht bis ans andere Ufer. Total stoned legt sich Weedmobber erst mal an das eben erreichte Ufer, um auszuruhen. Da kam ein Nashorn und stellte fest: „Weedmobber, man bist Du heute wieder breit!“. „Ja“, sagt der Weedmobber „da am anderen Ufer gegenüber sitzt ein Häschen, das hat echt megageiles Gras.“ Das lässt sich das Nashorn nicht zweimal sagen und schwimmt an das andere Ufer, um auch von dem Joint des Häschens einen Zug zu nehmen. Am Ufer angekommen taucht das Nilpferd auf und geht zielgerichtet auf das Häschen im Campingstuhl zu. Dieses reisst panisch die Augen auf, springt aus seinem Campingstuhl und schreit das Nilpferd an: „Hey, Weedmobber – verdammt – Du musst wieder ausatmen!“

WEEDMOBBER trifft Buddha

Trifft ein WEEDMOBBER den Buddha und lädt ihn auf eine Tüte ein. Ein paar Züge später fragt der Buddha den WEEDMOBBER: „Weisst Du eigentlich, dass ich erleuchtet bin?“ Daraufhin der WEEDMOBBER: „Klar man, so muss das knallen!“

Hashtag #Arschkontrolle

Schreibe Deine besten WEEDMOB-Witze unten in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.